Sprachauswahl
ENFRITESNLPLTR
Schock Metall Urbach

reinventing motion

MENÜ

Werkzeugmechaniker (m/w)

In Deiner Ausbildung lernst Du die ganze Bandbreite der Werkzeugfertigung kennen. Du stellst Stanz-, Biege- und Umformwerkzeuge, sowie Press- und Prägeformen her. Außerdem fertigst Du Einzelteile anhand von technischen Zeichnungen. Dabei kontrollierst Du die Maße mit Mess- und Prüfgeräten. Auch die Montage, Wartung und Reparatur von Werkzeugen zählt zu Deinen spannenden und vielfältigen Aufgaben. Ein CNC-Fräskurs rundet Deine Ausbildung ab.

Ausbildungsinhalte:

  • Einjährige Ausbildung in der Lehrwerkstatt in Grunbach
  • Ab dem zweiten Ausbildungsjahr duale Ausbildung bei Schock Metall
  • Hauptfächer: Berufstheorie, Deutsch, Wirtschaftskunde, Gemeinschaftskunde
  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Berufsschule: Grafenbergschule Schorndorf
  • Berufsschulunterricht: an zwei Tagen pro Woche


Anforderungen und Schulabschluss:

  • handwerkliches Geschick
  • technisches Verständnis
  • Sorgfalt und Fingerfertigkeit
  • Schulabschluss: guter Haupt- oder Realschulabschluss
    (Hauptfächer mindestens Note 3,0)


Ausbildungsbeginn:

1. September



Möchtest Du mehr über diese Ausbildung bei Schock erfahren?
Dann lies doch mal das Interview mit einem unserer Auszubildenden, denn er kann am besten darüber berichten!

Interview mit unserem Auszubildenden Ahmed Geles

Schock Metall - Auszubildenden Ahmed Geles

Wie gefällt Dir Deine Ausbildung?
Meine Ausbildung gefällt mir sehr gut, da es auch mein Beruf ist, den ich erlernen wollte.

Warum hast Du Dich für diese Ausbildung bei Schock entschieden?
Ich wollte die Ausbildung bei Schock erlernen, da die Firma bei mir in der Nähe ist, mein Trainer hier arbeitet und mich die Firma sehr interessiert.

Werden Deine Erwartungen an die Ausbildung erfüllt?
Meine Erwartungen werden erfüllt, da sich die Arbeitskollegen um die Azubis kümmern und mir die Arbeiten sehr gefallen und Spaß machen.

Bewerbungsschluss: 31.10.2017

Freie Ausbildungsplätze 2017: 0

Freie Ausbildungsplätze 2018: 1

Schock Metall - zum Online-Bewerbungsformular
Schock Metall - Icon weiter
Schock Metall - Icon zurück